AAREsCHWIMMEN 14.8.2021

jetzt erst recht!


 

Liebe Freundinnen und Freunde des Aareschwimmens

 

Vor einem Jahr haben wir vorsichtig optimistisch auf den am 15. August 2020 geplanten Anlass vorausgeschaut und vielleicht wäre eine Durchführung damals sogar möglich gewesen. Allerdings hat dann die Entwicklung im Spätherbst gezeigt, dass die zweite Welle die meisten überrascht hat, obwohl schon früh über die Möglichkeit gesprochen wurde. Aber nun möchten wir in die Zukunft schauen.

 

Spezialangebot 2021

Da wir vom OK und alle freiwilligen Helfer*innen seit der Gründung unseres Vereins im Jahr 2015 völlig kostenlos tätig sind, konnten wir eine kleine Geldreserve schaffen und wir haben uns im OK entschieden, im Jahr 2021 das Startgeld auf freiwilliger Basis festzulegen. Damit wir auch bei sub-optimalem Wetter eine ausgeglichene Rechnung ausweisen können, würde das Startgeld rund CHF 25 für Erwachsene und CHF 15 für Jugendliche betragen. Für dieses Jahr können alle Startenden das Startgeld selber bestimmen. Wir wären natürlich schon dankbar, wenn die Organisation des Anlasses wahrgenommen und entschädigt wird, aber grundsätzlich ist der Betrag frei. Eine obere Grenze gibt es übrigens auch nicht!

 

Änderungen

Grundsätzlich wird der Anlass wie im Vorjahr geplant durchgeführt, allerdings besteht die Möglichkeit, dass wir gezwungenermassen oder freiwillig die eine oder andere Änderung vornehmen müssen, aber im Grundsatz werden Sie Infrastruktur und Abläufe im üblichen Rahmen vorfinden.

Wir sind auch wieder mit dem Schwimmclub Solothurn in Kontakt und es wäre sehr schön, wenn er sich wieder am Anlass beteiligen könnte, zumal wir nicht extrem breit abgestützt sind und die meisten Helfer*innen in unseren Familien rekrutieren. Hoffen wir, dass wir hier bald zu neuen Ufern aufbrechen können.

 

Lust auf Mithilfe im OK oder am Anlasstag?

Es ist nun 6 Jahre her, dass drei ältere Herren den Anlass kurzfristig übernommen und vor dem Niedergang gerettet haben. In der Zwischenzeit haben wir mit tollen Leuten das OK vergrössern können, aber wir drei haben alle denselben Jahrgang und nähern uns mit immer rascheren Schritten dem Rentenalter und das jüngste OK-Mitglied ist uns seit dem letzten Anlass wegen Wegzuges aus Solothurn auch abhandengekommen. Es wäre also schön, wenn sich weitere Helfer zu uns gesellen würden – als Entschädigung gibt’s wie in jedem Jahr einen warmen Händedruck vom OK-Präsidenten – natürlich erst, wenn wir geimpft sind!

 

Mit sportlichen Grüssen

Stefan Ryser

OK-Präsident

Telefon 032 625 20 20

stefan.ryser@watermarks.ch

www.aareschwimmen.ch



Sponsoren 2021